Uncategorized

Intro

Es ist so weit. Unser Blackhat-Crew Blog ist online. Wir haben lange darüber nachgedacht, ob wir es machen sollen oder nicht. Aber am Ende haben wir uns dazu durchgerungen, unser Blackhat-Wissen mit euch zu teilen. Unser Fokus liegt speziell auf den Blackhat-Techniken, also den Dingen, die jetzt nich so ganz Google-konform aber gerade deshalb sehr wirksam sind.

Natürlich wollen wir die Grundlagen in den Bereichen White- und Greyhat nicht außer Acht lassen. Zu einem stimmigen SEO-Konzept gehört aus unserer Sicht nämlich die Mischung. Wir wollen uns hier richtig ausführlich mit den folgenden Sachen beschäftigen:

  • Linkaufbau
  • Onpage-Optimierung
  • Content

In unserem Blogger-Team haben wir für jeden Part einen Spezialisten. Tommy befasst sich mit dem Linkaufbau und wird auch Tools vorstellen, die diesen teilweise automatisieren oder sehr stark vereinfachen. Masu ist unser Spezialist für die Onpage-Optimierungen, die sowohl das User- als auch das Suchmaschinenherz höherschlagen lassen. Und Sir Text-A-Lot produziert Content, der wirklich gelesen werden will.

Wenn ihr Wünsche habt, was wir noch schreiben oder thematisieren sollen, dann zögert nicht, unsere Kommentarsektion zu fluten. Oder ihr schreibt was in unsere Facebook-Gruppe. Wir freuen uns auf eure Vorschläge.

Previous post

Angst vor Tante G..

Next post

This is the most recent story.

CrewBlack

CrewBlack

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.